e.wa riss erhält Zuschlag – Belieferung der Stadt Biberach mit 100 % Ökostrom erfolgt ab 2018

Ab dem 1. Januar 2018 beliefert der Top-Lokalversorger e.wa riss die Stadt Biberach mit 100 Prozent Ökostrom – und das drei Jahre lang, mit einer optionalen Verlängerung von einem Jahr. Die e.wa riss hatte bei der europaweiten Ausschreibung das wirtschaftlichste Angebot abgegeben und somit den Zuschlag erhalten. Der Bauausschuss stimmte der Vergabe bereits zu.
Die jährlich abgenommene Strommenge der Stadt Biberach beträgt rund 5,7 Millionen Kilowattstunden, verteilt auf 215 Abnahmestellen. Der Ökostrom der e.wa riss stammt zu 100 % aus erneuerbaren Energiequellen.
„Als Energiedienstleister für Biberach und die Region ist es umso erfreulicher, dass wir den Zuschlag erhalten haben. Wir sind uns sicher, die Stadt Biberach in den nächsten Jahren zuverlässig mit Strom beliefern zu können“, so Dietmar Geier, Geschäftsführer der e.wa riss und der Stadtwerke Biberach.

zurück

  05. Jul. 2017