Adresse

e.wa riss GmbH & Co. KG
Freiburger Straße 6
88400 Biberach
Tel. 07351 3000-390
E-Mail: info@ewa-riss.de

Ihr Weg zur e.wa riss: Anfahrt

Öffnungszeiten

Mo - Do: 08.30 - 17.00 Uhr
Fr: 08.30 - 14.00 Uhr

Kundenservice

Tel. 07351 3000-390
Fax 07351 3000-370
E-Mail: service@ewa-riss.de

24-Stunden-Störungsdienst

Strom, Erdgas, Wärme, Wasser
Tel. 07351 9030

e.wa riss spendet Rückflussverhinderer für die Freiwillige Feuerwehr Biberach

Bild

(vom 19.12.2018)

Zehn Rückflussverhinderer im Wert von insgesamt rund 6.500 Euro kann die Freiwillige Feuerwehr Biberach nun zu ihrem Bestand zählen – dank der e.wa riss, Energieversorger aus Biberach. Das Unternehmen hatte die Rückflussverhinderer vor kurzem für die Feuerwehr angeschafft. Diese werden zur Absicherung von Hydranten oder Standrohren gegen das Rückdrücken von Löschwasser in das Trinkwasserleitungsnetz eingesetzt.

“Es ist auch in unserem Interesse, dass die Feuerwehr solche Rückflussverhinderer verwendet. So können wir sichergehen, dass kein Löschwasser in unser Trinkwassernetz zurückfließt und unser Trinkwasser verunreinigt”, erklärt Dietmar Geier, Geschäftsführer der e.wa riss. Die Freiwillige Feuerwehr Biberach besteht derzeit aus 210 ehrenamtlichen Mitgliedern in vier Einsatzabteilungen, die 400 bis 450 Einsätze im Jahr gemeinsam bewältigen. “Wir sind froh, dass uns die e.wa riss hier finanziell unter die Arme greift”, so Feuerwehrkommandant Florian Retsch. Auch Herr OB Zeidler bedankte sich recht herzlich bei der e.wa riss, stellvertretend für die Abteilungen Biberach, Mettenberg, Stafflangen und Ringschnait.

Feuerwehrkommandant Florian Retsch (r.) und Oberbürgermeister Norbert Zeidler (l.) freuen sich über die großzügige Spende der e.wa riss in Form von zehn Rückflussverhinderern, übergeben durch ewa-Geschäftsführer Dietmar Geier (Mitte).
zurück